Willkommen

Unser Blog beginnt im Januar 2012. Weiter unten finden Sie in der rechten Spalte die »Grüne Wortwolke«. Wenn Sie ein bestimmtes Wort anklicken, kommen Sie zu allen Beiträgen, die wir mit diesem Etikett versehen haben. In der linken Spalte finden Sie ein Kontaktformular.

Freitag, 19. Juli 2013

Sperrige Umfahrungssperren beseitigen. Der Runde Radltisch tagt zum 12. Mal

Unser Runder Tisch »Radlfreundliches Holzkirchen« wird beim Holzkirchner Sommerzauber vertreten sein. Morgen, Samstag, den 20. Juli, kann man uns von 14 bis etwa 19:30 Uhr am Stand auf dem Marktplatz (rechten Seite vom Rathaus) persönlich kennenlernen und sich über unsere Arbeit und die Fortschritte informieren. Außerdem gibt es dort einen privaten Radlflohmarkt: Jede(r) kann Räder feilbieten und erwerben.

Jetzt aber zu unserer letzten Sitzung am 1. Juli.
Im Vorfeld war schon hart gearbeitet worden: Sämtliche Umfahrungssperren waren von einigen Mitgliedern auf ihre Notwendigkeit und Tauglichkeit hin überprüft worden. Und zwar auf Basis der ERA 2010. Die sagt u.a., daß Sperrgitter ohne Überlappung sein müssen und schreibt eine bestimmte »Einfahrbreite« abhängig von der Wegbreite vor. Einige der elf Holzkirchner Fahrradsperren entsprechen nicht den geltenden Vorschriften und behindern den Radverkehr unnötig.
Die Verwaltung hat gemeinsam mit der Polizeit eine »Bestandsschau« gemacht und unsere Vorschläge bewertet. Nun wurden die beiden Ergebnisse abgestimmt. Unsere Vorschläge gehen zurück zur Verwaltung und werden hoffentlich bald vom Bauhof umgesetzt.

Perfektes Beispiel für eine untaugliche Umfahrungssperre: Einmündung des Friedhofweges in die Erlkamer Straße. Abhilfe soll durch eine Versetzung der Schwenkschranke in Richtung Grünstreifen erfolgen.

Gute Nachrichten gibt es für die Fahrradständer auf der Erlkamer Bahnhofsseite: Das Grundstück konnte von der Gemeinde gekauft werden, es wird dort also bald neue und mehr Fahrradabstellplätze geben. Mehr dazu im Post vom 2. Juli 2012.

Alle Posts zu Radlfreundliches Holzkirchen.
Wer ist beim Runden Tisch Radlfreundliches Holzkirchen?

Weitere Informationen beim ADFC Miesbach.

Zum aktuellen Post.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Wir veröffentlichen nur Kommentare unter Nennung des vollständigen Namens (am besten unter Name/URL oder Anonym mit Namensnennung eingeben).
Anonyme Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir wollen diejenigen, die zu ihrer Meinung stehen, nicht durch anonyme Kommentare entwerten.